Seite 2 von 18 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 175

Thema: Deutsche Bank - verschiedene Leo Kuvayev-Domains

  1. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    278

    Standard

    header:
    01: Return-Path: <security [at] deutsche-bank.de>
    02: Delivery-Date: Fri, 05 Aug 2005 xx:xx:xx +0200
    03: Received: from [219.154.33.46] (helo=skim.com)
    04: by mxeu9.kundenserver.de with ESMTP (Nemesis),
    05: ID: [ID filtered]
    06: Received: from deutsche-bank.de (wo1.prod.deutsche-bank.de [217.73.48.228])
    07: by skim.com (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    08: for <***********************>; Fri, 05 Aug 2005 xx:xx:xx -0700
    09: Date: Fri, 05 Aug 2005 xx:xx:xx -0700
    10: From: Deutsche Bank <security [at] deutsche-bank.de>
    11: X-Mailer: The Bat! (v2.00.2) Personal
    12: X-Priority: 3
    13: Message-ID: [ID filtered]
    14: To: Thomas <***********************>
    15: Subject: Deutsche Bank
    16: MIME-Version: 1.0
    17: Content-Type: multipart/mixed;
    18: boundary="----------0362536C20776B6"
    19: X-Virus-Scanned: by AMaViS perl-11 mion
    20: Envelope-To: ***********************
    Link führt auf: whois:http://www.deutsche-bank.de.pbc_content.ser_obs_sic_grundlagen.backupserver11.com/mod/WebObjects/dbpbc.woa/
    Ich bin und will es immer bleiben, stolzer Nichtbesitzer eines Terrorknochens.
    Ich leiste mir den Luxus, nicht immer und überall für jedermann erreichbar zu sein.

  2. #12
    Neues Mitglied Avatar von burninghey
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    3

    Standard

    Hi,

    Code:
    http://www.deutsche-bank.de.pbc_content.ser_obs_sic_grundlagen.backupserver11.com/mod/WebObjects/dbpbc.woa/
    Seite gepackt (17KB)



    gruß, burninghey
    ever change a running system

  3. #13
    Senior Mitglied Avatar von webeinspunktnull
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    daheim
    Beiträge
    2.253

    Standard

    HTML file required for this letter.


    header:
    01: Return-Path: <security [at] deutsche-bank.de>
    02: Delivery-Date: Fri, 05 Aug 2005 xx:xx:xx +0200
    03: Received: from [86.125.57.248] (helo=shaniastuff.com)
    04: by mxeu2.kundenserver.de with ESMTP (Nemesis),
    05: ID: [ID filtered]
    06: Received: from deutsche-bank.de (wo1.prod.deutsche-bank.de [217.73.48.228])
    07: by shaniastuff.com (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    08: for <>; Fri, 05 Aug 2005 xx:xx:xx -0700
    09: Date: Fri, 05 Aug 2005 xx:xx:xx -0700
    10: From: Deutsche Bank <security [at] deutsche-bank.de>
    11: X-Mailer: The Bat! (v2.00.6) Personal
    12: X-Priority: 3
    13: Message-ID: [ID filtered]
    14: To: Acquisition <>
    15: Subject: Deutsche Bank
    16: MIME-Version: 1.0
    17: Content-Type: multipart/mixed;
    18: boundary="----------AB4E362002B5866"
    19: X-Virus-Scanned: Symantec AntiVirus Scan Engine
    20: Envelope-To:
    21: This is a multi-part message in MIME format.
    22: ------------AB4E362002B5866
    23: Content-Type: multipart/related;
    24: type="multipart/alternative";
    25: boundary="----------649F1CD7FBE82DF"
    26: ------------649F1CD7FBE82DF
    27: Content-Type: multipart/alternative;
    28: boundary="----------F8A36D99D9B8E3F"
    29: ------------F8A36D99D9B8E3F
    30: Content-Type: text/plain
    31: Content-Transfer-Encoding: 7bit
    32: HTML file required for this letter.
    33: ------------F8A36D99D9B8E3F
    34: Content-Type: text/html
    35: Content-Transfer-Encoding: 7bit


    deutsche-bank.de.pbc_content.ser_obs_sic_grundlagen.backupserver11.com/mod/WebObjects/dbpbc.woa
    Gib Deinem Mailfach wieder Hoffnung, werde Mitglied im Antispam e.V. http://www.antispam-ev.de/wiki/Mitgliedschaft Gemeinsam sind wir stark!

  4. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    278

    Standard

    Und nocheinmal mit der selben Ziel-URL:
    header:
    01: Return-Path: <security [at] deutsche-bank.de>
    02: Delivery-Date: Fri, 05 Aug 2005 xx:xx:xx +0200
    03: Received: from [220.162.30.117] (helo=garzagarcia.com)
    04: by mxeu1.kundenserver.de with ESMTP (Nemesis),
    05: ID: [ID filtered]
    06: Received: from deutsche-bank.de (wo2.prod.deutsche-bank.de [217.73.48.227])
    07: by garzagarcia.com (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    08: for <***********************>; Fri, 05 Aug 2005 xx:xx:xx -0700
    09: Date: Fri, 05 Aug 2005 xx:xx:xx -0700
    10: From: Deutsche Bank <security [at] deutsche-bank.de>
    11: X-Mailer: The Bat! (v2.00.8) Personal
    12: X-Priority: 3
    13: Message-ID: [ID filtered]
    14: To: Thomas <***********************>
    15: Subject: Deutsche Bank
    16: MIME-Version: 1.0
    17: Content-Type: multipart/mixed;
    18: boundary="----------566CC179C7B5B9C"
    19: X-GMX-Antivirus: 0 (no virus found)
    20: Envelope-To: ***********************
    Thomas
    Ich bin und will es immer bleiben, stolzer Nichtbesitzer eines Terrorknochens.
    Ich leiste mir den Luxus, nicht immer und überall für jedermann erreichbar zu sein.

  5. #15
    Mitglied Avatar von Bretzelsepp
    Registriert seit
    30.07.2005
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    87

    Standard

    Also, ich hab diese Mail auch mehrfach erhalten (3x?)
    Aber mein GMX war so nett, das ding gleich mehrfach in die Tonne zu kloppen...
    es is ja langsam richtig langweilig...
    Kein Schwein ruft mich an...
    Keine Sau interessiert sich für mich...

  6. #16
    Offiz. Diskordianer-Papst Avatar von Investi
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    10.625

    Standard

    Heute 7 Mal. Aber gut gefiltert.
    Investi
    --------------------------------------------------------------------------------------------
    Artikel 5 Grundgesetz
    (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

  7. #17
    Senior Mitglied Avatar von Sirius
    Registriert seit
    20.07.2005
    Ort
    Im Ausland
    Beiträge
    4.274

    Standard

    Hallo.

    Ist soben 3 mal auf derselben Adresse bei mir anugeschlagen:
    header:
    01: From security [at] deutsche-bank.de Fri Aug 5 xx:xx:xx 2005
    02: Return-Path: <security [at] deutsche-bank.de>
    03: X-Flags: 1001
    04: Delivered-To: GMX delivery to ###@###.###
    05: Received: (qmail invoked by alias); 05 Aug 2005 xx:xx:xx -0000
    06: Received: from natscum.rzone.de (EHLO natscum.rzone.de) [81.169.145.172]
    07: by mx0.gmx.net (mx019) with SMTP; 05 Aug 2005 xx:xx:xx +0200
    08: Received: from 196-1-187-233.nitelnet.com (196-1-187-233.nitelnet.com
    09: [196.1.187.233] (may be forged))
    10: by mailin.webmailer.de (8.13.1/8.13.1) with SMTP ID: [ID filtered]
    11: for <###@###.###>; Fri, 5 Aug 2005 xx:xx:xx +0200 (MEST)
    12: Received: from deutsche-bank.de (wo1.prod.deutsche-bank.de [217.73.48.228])
    13: by 196-1-187-233.nitelnet.com (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    14: for <###@###.###>; Fri, 05 Aug 2005 xx:xx:xx -0700
    15: Date: Fri, 05 Aug 2005 xx:xx:xx -0700
    16: From: Deutsche Bank <security [at] deutsche-bank.de>
    17: X-Mailer: The Bat! (v2.00.1) Personal
    18: X-Priority: 3
    19: Message-ID: [ID filtered]
    20: To: Mdhs <###@###.###>
    21: Subject: Deutsche Bank
    Der Phishing-Link (backupserver11.com) ist bereits tot.

    Grüße
    Irren ist menschlich - aber für richtig dumme Sachen braucht man einen Computer.

  8. #18
    Offiz. Diskordianer-Papst Avatar von Investi
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    10.625

    Standard

    Zitat Zitat von Sirius
    Der Phishing-Link (backupserver11.com) ist bereits tot.

    Grüße

    Das liegt daran, daß die Deutsche Bank selbst auf dem fernen Kontinent im Osten wesentlich mehr Macht hat, als z.Bsp. MS. Denn immerhin kann auch ein asiatischer Provider mal von einer Bank was wollen. Dann darf man sich nicht durch Phishing-Unterstützung unbeliebt machen.
    Investi
    --------------------------------------------------------------------------------------------
    Artikel 5 Grundgesetz
    (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

  9. #19
    Senior Mitglied Avatar von webeinspunktnull
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    daheim
    Beiträge
    2.253

    Standard

    Nu isses die Deutsche Pank Punk never dies ;-))


    deutschepank.com
    und maiaddy deutsche banc

    die denken echt Deutsche haben Pisa Probs? Oder denken die an Domainvertippser der User?? Oder daran das der User eventuell den Zaun nicht sieht und die offensichtlichen Druckfehler überliest in Eile??? Halten die einen wirklich für so doof?

    [HEADER]Return-Path: <meine_bank@deutschebanc.de>
    Delivery-Date: Sat, 06 Aug 2005 17:22:35 +0200
    Received: from [211.223.172.244] (helo=sex-set.com)
    by mxeu0.kundenserver.de with ESMTP (Nemesis),
    id 0MKpIi-1E1QVN2FLr-0005HN for ; Sat, 06 Aug 2005 17:22:33 +0200
    Received: from deutschebanc.de (mxpf01.ispgateway.de [80.67.18.12])
    by sex-set.com (Postfix) with ESMTP id A5D0D7257E
    for <>; Sat, 06 Aug 2005 10:23:36 -0500
    From: Deutsche Bank <meine_bank@deutschebanc.de>
    To: Acquisition <>
    Subject: Online Bank
    Date: Sat, 06 Aug 2005 10:23:36 -0500
    Message-ID: <000001c59a9a$cc945cb9$23dadbf1@deutschebanc.de>
    MIME-Version: 1.0
    Content-Type: text/html
    Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
    X-Priority: 3 (Normal)
    X-MSMail-Priority: Normal
    X-Mailer: Microsoft Outlook, Build 10.0.2627
    Importance: Normal
    X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.00.2800.1081
    X-RAV-AntiVirus: This message has been scanned for viruses on sex-set.com
    Envelope-To: HEADER]

    wieviele Schreibweisen diesen Cleverles wohl noch so einfallen um einen zu verwirren?????
    Geändert von webeinspunktnull (06.08.2005 um 18:15 Uhr)
    Gib Deinem Mailfach wieder Hoffnung, werde Mitglied im Antispam e.V. http://www.antispam-ev.de/wiki/Mitgliedschaft Gemeinsam sind wir stark!

  10. #20
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    8

    Standard Deutsche Bank

    Ich habe die Mail nicht vom server runtergeladen sonder nur mit Super Spam Killer vielleicht könnt ihr etwas damt anfangen.

    Ich bin kein Kunde bei dieser Bank


    header:
    01: Return-Path: <meine_bank [at] deutschebanc.de>
    02: Received: from smtp.
    03: by (Cyrus v2.1.5-Debian2.1.5-1) with LMTP; Sat, 06 Aug 2005 xx:xx:xx +0200
    04: X-Sieve: CMU Sieve 2.2
    05: Received: from mx26.web.de (mx26.web.de [217.72.192.218])
    06: (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    07: for <>; Sat, 6 Aug 2005 xx:xx:xx +0200 (CEST)
    08: Received: from [60.210.213.211] (helo=surrealismo.com)
    09: by mx26.web.de with smtp (WEB.DE 4.105 #297)
    10: ID: [ID filtered]
    11: ; Sat, 06 Aug 2005 xx:xx:xx +0200
    12: Received: from deutschebanc.de (mxpf01.ispgateway.de [80.67.18.4])
    13: by surrealismo.com (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    14: ; Sat, 06 Aug 2005 xx:xx:xx -0500
    15: From: Deutsche Bank <meine_bank [at] deutschebanc.de>
    16: Subject: spam: Online Bank
    17: Date: Sat, 06 Aug 2005 xx:xx:xx -0500
    18: Message-ID: [ID filtered]
    19: MIME-Version: 1.0
    20: Content-Type: text/html
    21: Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
    22: X-Priority: 3 (Normal)
    23: X-MSMail-Priority: Normal
    24: X-Mailer: Microsoft Outlook, Build 10.0.2605
    25: Importance: Normal
    26: X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.00.2462.0000
    27: X-AntiVirus: checked by AntiVir MailGate (version: 2.0.1.10; AVE: 6.20.0.1; VDF:
    28: 6.20.0.46; host: surrealismo.com)


    HTML mit Verweisen auf whois:http://www.deutschepank.com gelöscht. - Fidul
    Geändert von Fidul (07.08.2005 um 03:23 Uhr)

Seite 2 von 18 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen