Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Windows Nachrichtendienst als Spam-Schleuder

  1. #1
    retired Avatar von cycomate
    Registriert seit
    31.03.2002
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    2.331

    Standard Windows Nachrichtendienst als Spam-Schleuder

    Zugegeben, ich mußte schon etwas grinsen
    München (jg) – Spam der aufdringlicheren Art gibt es neuerdings über den Windows Nachrichtendienst. Dabei springt plötzlich ein Fenster auf dem Bildschirm auf und offeriert meist eindeutige Angebote. Der erste Fall in Deutschland zeigt folgende Botschaft:
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Nachricht von INFO an 217.85.xxx.xx am
    27.10.2002 11:30:51
    Hallo!
    Ich moechte Dich gerne kennenlernen. Ruf mich jetzt unter 0190 800 230 an, wenn Du mehr wissen moechtest.
    Bis gleich...
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Dabei wird der Windows Nachrichtendienst als Übermittler missbraucht. Seine eigentliche Aufgabe ist die Nachrichten-Zustellung in Netzwerken. Nervig ist vor allem, dass sich die gesendeten Nachrichten immer in den Vordergrund drängen.
    Abhilfe
    Windows-Nutzer können sich leicht schützen: Unter Windows 2000 und XP sollte der Nachrichtendienst einfach abgeschaltet werden. Wer Windows 9x oder Me einsetzt, muss die Datei- und Druckerfreigabe für Netzwerke entfernen, das ist aber nur empfehlenswert, wenn der Rechner nicht in einem Netzwerk arbeitet. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung gibt`s auf den Seiten von Trojaner-Info.
    Quelle: CHIP Online

    ___________________________

    Disclaimer:This post is for educational and entertainment purpose only
    http://www.quarantine.de


  2. #2
    Ehrenmitglied Avatar von mana
    Registriert seit
    13.07.1999
    Ort
    Vereinssitz
    Beiträge
    2.080

    Standard RE:Windows Nachrichtendienst als Spam-Schleuder

    Schon ein etwas älterer Hut.
    Allerdings geht das einher mit vermehrt auftretenden Portscans. Kann das jemand bestätigen? Könnte hier ein Zusammenhang bestehen?


    Abuse@Antispam.de,
    http://www.antispam-ev.de
    Antispam.de - Zeigen Sie Offensive!



  3. #3
    retired Avatar von cycomate
    Registriert seit
    31.03.2002
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    2.331

    Standard RE:Windows Nachrichtendienst als Spam-Schleuder

    Zumindest wird fröhlich in aller Regelmäßigkeit nach den Diensten gescannt - teilweise sogar stärker als ssh oder netbus/subseven/backorifice/schlagmichtot

    ___________________________

    Disclaimer:This post is for educational and entertainment purpose only
    http://www.quarantine.de


  4. #4
    retired Avatar von cycomate
    Registriert seit
    31.03.2002
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    2.331

    Standard RE:Windows Nachrichtendienst als Spam-Schleuder

    Na, als Ausgleich für einen etwas älteren Artikel hier etwas neueres
    Bundesregierung will besseren Dialer- und Spam-Schutz

    ___________________________

    Disclaimer:This post is for educational and entertainment purpose only
    http://www.quarantine.de


Ähnliche Themen

  1. Software für Windows Nachrichtendienst Spam bei eBay
    Von heiko2107 im Forum 4.2 Diskussion
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.07.2003, 09:37
  2. Nachrichtendienst
    Von Martha im Forum 4.1 Vorbeuge gegen Spam
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.06.2003, 10:30
  3. Suche SMTP Spam Blocker für Windows NT Server 4.0
    Von NoPanic im Forum 4.1 Vorbeuge gegen Spam
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.05.2003, 11:40
  4. [UBE / Stardialer] Windows Nachrichtendienst Spam
    Von Houser im Forum 1.1 deutschsprachig
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.12.2002, 18:24
  5. Windows-Nachrichtendienst-Spamming
    Von Schillerplauze im Forum 4.2 Diskussion
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.12.2002, 16:09

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen